Altbacken

Von den Holzfenstern blättert die Farbe ab. Die Schaufensterdekoration ist von der Sonne ausgeblichen. Es riecht modrig beim Betreten der Konditorei mit Café. Der Teppichboden und die Polstermöbel sind fleckig. Die Tischkanten sind angeschlagen. Die Aufmachung und Einrichtung haben das zeitliche schon lange gesegnet. Die letzte Modernisierung war in den siebziger Jahren.

Da wird`s mal wieder Zeit für einen neuen Anstrich und neue Möbel. Gegen den siebziger Jahre Stil wäre an und für sich auch gar nichts einzuwenden, wenn die Einrichtung gut erhalten wäre. So wie das Café momentan aussieht ist es altbacken und nicht mehr zeitgemäß.

Im Gegensatz dazu werden in der Konditorei und im Café, Spezialitäten vom Feinsten angeboten. Selbstgebackene Torten und Kuchen, hausgemachte Vanillesoße, heiße Schokolade und Pralinen. Diese sind ganz und gar nicht altbacken. Die Qualität der Produkte hat mich überzeugt. Qualität ist aber eben nicht nur was man schmeckt, auch der Gesamteindruck zählt.

Zufall, dass in dem Café nur Leute saßen, die mindestens dreimal so alt sind wie ich? Oder liegt es an der mangelnden Attraktivität für jüngeres Klientel?

Das Angebot an selbstgemachten Torten und Kuchen hat mich zum Bleiben im Café bewegt. Hätte ich mir das nicht angeschaut und probiert, hätte ich sicher auf dem Absatz kehrt gemacht. In der Stadt ein Café zu finden, das die Produkte selbst herstellt ist mittlerweile echt schwierig.

Es wäre schade, wenn das Café aussterben würde. Mit ein bisschen Farbe und neuer Einrichtung wäre viel getan. Die Produkte sind nämlich echt top.

Old-fashioned

The paint peels off the wooden windows. The shop window decoration is bleached from the sun. It smells musty when you enter the confectionery and café. Carpet and upholstered furniture have stains. The edges of the table are destroyed. The presentation and furniture are old-fashioned. The last modernization was in the seventies.

It is about time to get the walls painted and new furniture. There is nothing to say against the seventies style if it would be in a good condition. Like the café looks at the moment it’s old fashioned and not contemporary.

In contrast the confectionery and café serves self made specialties. Self made cakes, homemade vanilla sauce, hot chocolate, and pralines. Those are great and not old-fashioned at all. The product quality convinced me. But quality is not the taste only, the impression of the whole shop is important as well.

Only people triple my age, were at the café, is that a coincidence? Or is it because it is not attractive for young people?

The products convinced me to stay at the café. If I had judged because of my impression, I would not have stayed to eat cake. To find a café with homemade products in the city isn’t easy.

It would be sad if the café has to close. New paint and furniture could help a lot. The products are just fantastic.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.